Familienaufstellung

family-2057305_640_1
Kategorie
Familienaufstellung
Datum
2020-04-04 10:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Panda Praxis für Psychotherapiep - Dorsten
Telefon
02362-7852816
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Systemische Aufstellung, oder auch „Familienaufstellung“, ist eine Gruppentherapiemethode, die sich eignet, unbewusste Blockaden aufzudecken und zu lösen, die im Zusammenhang mit anderen Personen (z. B. Familienangehörigen) stehen. Mitunter liegen die Ursachen in der Herkunftsfamilie oder bei anderen Personen des näheren Umfeldes (eines sogenannten „Systems“), die heute negative Gefühle, Ängste, Krankheiten etc. in uns selbst (dem Aufsteller) verursachen.
Solche Blockaden können in einer Einzeltherapie manchmal nicht gelöst werden. Dies kann daran liegen, dass der Aufsteller / Klient eigene Ängste hat, die dies verhindern, oder aber sie hängen mit Problemen, die Mutter/Vater/Großeltern oder andere Personen eines „Systems“ (Freunde, Partner) haben, zusammen.
Die von mir ausgeübte Aufstellungsmethode hat nichts mit einer in den Medien bekannten und umstrittenen Methode zu tun - niemand wird mit seinen Emotionen allein gelassen und die Aufstellung ist eingebettet in einen therapeutischen Kontext.

Weitere Informationen hier: https://www.panda-psychotherapie.de/index.php/therapiemethoden/familienaufstellung

 
 

Alle Daten

  • 2020-04-04 10:00 - 14:00

Powered by iCagenda

Copyright © 2017 Panda Psychotherapie. Alle Rechte vorbehalten.

Back to Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.